Traumhochzeiten seit 2004
29. Dezember 2021

5 einfache Wege, um Aufwand zu sparen bei der Hochzeitsplanung!


Hand auf das Herz: Ja, die Hochzeit sollte der schönste Tag im Leben eines Paares werden, doch man darf die ganze Arbeit und Planung nicht unterschätzen. Dies kann je nach Größe der Hochzeit einem den letzten Nerv rauben, doch wie kannst du den Aufwand der Hochzeitsplanung minimieren? Genau diese Frage möchten wir dir in diesem Artikel beantworten!

Eine Hochzeit zu planen kann kräftezehrend sein!

Eine Hochzeit zu planen kann nicht nur die Nerven angreifen, sondern vor allem kräftezehrend sein. Nicht nur haben vielen Menschen noch nie eine Feier organisiert und wissen demnach gar nicht, wo sie anfangen sollen, doch zugleich handelt es sich bei einer Hochzeit oftmals um eine Feier mit hunderten von Menschen. Themen wie Blumen, Catering, Kirche, Datum der Hochzeit, Transport, Dekoration, Kleidung und viele weitere Aspekte müssen geklärt werden. Das ist viel und kann auch zugleich die Vorfreude auf diesen einzigartigen Tag zerstören. Damit du allerdings nicht ganz deinen Verstand verlierst, raten wir dir unseren Tipps und Tricks zu folgen, um so den Stress und die Arbeit zu reduzieren, doch dennoch eine 1A Hochzeit zu feiern.

Das sind 5 mögliche Wege, wie du dir die Planung deiner Hochzeit erleichtern kannst:

Du weißt gar nicht, wo du die Planung beginnen sollst und fühlst dich überfordert? Das ist ganz normal, doch wir haben die besten Tipps und Tricks für dich parat, sodass du schnell und leicht deine Hochzeit umsetzen kannst.

Miete deine Hochzeitsdeko

Ein wichtiges Thema, wenn es um Hochzeiten geht, ist die Dekoration. Dies kann viel Aufwand in Anspruch nehmen, doch haben wir die Lösung für dich gefunden! Wir empfehlen dir deine Hochzeitsdeko bei Pader-Deko zu mieten, denn nicht nur wird diese dann im Anschluss nicht einfach weggeschmissen oder muss verstaut werden, sondern zugleich nimmt es dir reichlich Arbeit ab. Wir kommen vorbei, bauen die Dekoration auf und holen sie nach der Hochzeit auch wieder ab. So hast du wirklich ein Rundum-sorglos-Paket gefunden!

Engagiere einen Wedding Planer!

Ein Wedding Planer ist im Prinzip eine Person, welche die komplette Organisation für dich übernimmt. Ja, das bedeutet nicht, dass du dich zurücklehnen kannst, denn du musst dich mit dieser Person treffen, Entscheidungen treffen und auch eine Idee haben, wie deine Hochzeit auszusehen hat. Das Gute ist allerdings, dass dieser Wedding Planer auch am Tag deiner Hochzeit oftmals vor Ort ist und kontrolliert, ob diese problemlos abläuft. Dies ist ein guter Tipp, welcher dir verhilft die Hochzeit zu genießen. Der einzige Nachteil ist, dass der Wedding Planer mit erheblichen Kosten verbunden ist.

Frage nach Hilfe

Du fühlst dich überlastet? Dann frage nach Hilfe! Du musst nicht direkt einen Wedding Planer engagieren, wenn du dies nicht möchtest. Frage vielmehr deine Freunde oder auch Familienmitglieder nach Hilfe. Sei es Anrufe zu tätigen, die Einladungskarten abzuschicken oder sonstige Aufgaben, die auch von einer anderen Person übernommen werden können. Es ist immer eine gute Option nach Hilfe zu fragen, denn Fakt ist – du musst, die Hochzeit nicht alleine organisieren.

Sei gut organisiert

Plane deine Planung! Hört sich verrückt an, aber es wird dir weiterhelfen, wenn du bestimmte Etappen planst. Mache dir um Beispiel zuerst eine Liste mit all den To-dos, die du hast, dann strukturiere diese Punkte nach den zeitlichen Aspekten – “Was muss zuerst erledigt werden?” Wenn du nun alle deine Punkte nach Dringlichkeit strukturiert hast, kannst du diese pro Woche planen. “Welche Punkte hakst du in der ersten Wiche ab?”, “Welche in der Zweiten?”, etc. Diese Planung gibt dir mehr Sicherheit und zugleich weist du ganz genau, was du noch zu tun hast.

Vergiss nicht, die Vorfreude zu genießen

Bei all dem Stress und der Planung solltest du das Wichtigste nicht vergessen. Du heiratest die Liebe deines Lebens, daher genieße die Vorfreude und lasse dich nicht vom Stress unterkriegen.

Wir hoffen dir hat dieser Artikel gefallen, falls du noch weitere Fragen und Anregungen hast, dann kannst du uns gerne über die sozialen Netzwerke oder auch per E-Mail kontaktieren – wir freuen uns darauf. Weitere Inspirationen und hilfreiche Tipps zum Thema Hochzeit und das Hochzeit feiern, findest du übrigens auf unserem Blog. Schaue gerne mal vorbei. Ansonsten kannst du unsere Pader-Deko Dekorationen auch in Aktion auf unseren Instagram Profil und YouTube Account sehen. Dort haben wir eine ganze Reihe an tollen Inspirationen für dich parat. Schau rein!

Leave a comment

TOP