Traumhochzeiten seit 2004
20. Oktober 2021

4 Tipps für die Vermählung – So sparst du Geld bei deiner Hochzeit


4 Tipps für die Vermählung - So sparst du Geld bei deiner Hochzeit
Bildquelle: unsplash.com

Deine Vermählung steht vor, doch du weißt nicht genau wie du diese finanzieren sollst? Dann ist das absolut verständlich, denn eine Hochzeit kann ganz schön teuer werden! Hier möchten wir dir die besten Tipps geben, wie du bei deiner Vermählung Geld sparen kannst.

Muss die Vermählung immer teuer sein?

Nein! Klar, du kannst tausende an Euros ausgeben, musst du aber nicht! Es gibt zahlreiche Wege wie du Geld sparen kannst und das nicht auf Kosten des Erlebnisses. Vielmehr kannst du eine ganz wunderbare Hochzeit erleben und das auch wenn du mit einem Budget unterwegs bist. Du bist gerne kreativ und kannst auch gerne ein bisschen mehr Zeit in die Planung investieren? Dann wirst du eine wundervolle Hochzeit erleben, ganz egal wie viel diese gekostet hat!

4 Tipps für die Vermählung - So sparst du Geld bei deiner Hochzeit
Bildquelle: unsplash.com

Das sind unsere besten Tipps für eine günstige Vermählung!

Du möchtest bald heiraten, doch weißt noch nicht so recht, wie du dies finanzieren sollst? Kein Problem, wir haben vier tolle Tipps für dich, wie du bei deiner Hochzeit Geld sparen kannst!

Miete deine Deko

Hast du dir schon mal überlegt, was mit einer Dekoration für die Hochzeit nach der Vermählung geschieht? Genau, sie landet im Müll! Die Dekoration ist ein wichtiger Aspekt, doch ist es nicht wahrlich eine Geldverschwendung, wenn diese nach der Hochzeit einfach im Müll landet oder im Keller verstaubt? Aus diesem Grund empfehlen wir dir die Hochzeitsdeko zu mieten. Dies geht beispielsweise bei Pader-Deko. Hier verschwendest du nicht die Deko nicht, was besser für die Umwelt ist, sondern zugleich kommen wir vorbei, bauen die Deko auf und auch wieder ab nach der Hochzeit. Demnach ist es nicht nur eine effektive Methode, sondern nimmt dir auch noch reichlich Arbeit ab!

Setze auf DIY

Wie wäre es denn wenn du die Einladungskarten einfach selber machst, statt diese teuer anfertigen zu lassen? Werde kreativ und überlege dir, wie deine Einladungskarten so aussehen sollen, dann kannst du sie ganz einfach selber machen. Vor allem, wenn du kreativ bist und Lust und Laune hast deine Einladungskarten ganz DIY-mäßig selber zu machen, dann kannst du wirklich reichlich Geld sparen!

Second Hand ist ebenfalls gut

Schon mal daran gedacht dein Hochzeitskleid oder deinen Anzug Second Hand zu kaufen? Ich weiß, viele Menschen werden jetzt störrisch mit dem Kopf schütteln, doch das Hochzeitskleid, beziehungsweise der Anzug sind teure Anschaffungen, die lediglich einmal getragen werden – ist es das wirklich wert?

Veranstalte deine Vermählung draußen

Auch die Hochzeitslocation kann teuer werden, ob bei einem schönen Schloss oder auch einer teuren Halle. Sowas geht ins Geld! Wie wäre es denn diese Hochzeit nach draußen zu verlegen und so erheblich Geld zu sparen? Ja, das Problem ist hier oftmals das Wetter, doch solltest du diese Option im Hinterkopf behalten, wenn du dir schon sicher sein kannst, dass das Wetter stimmen wird.

Wir hoffen, dass dir diese Tipps und Tricks gefallen haben und dass du nun genau weißt, worauf du achten solltest, wenn es darum geht ein paar Euros bei deiner Hochzeit zu sparen. Die Vermählung muss nicht immer teuer sein, oftmals bekommst du auch für kleines Geld eine wahnsinnig schöne Hochzeit! Schaue dir auch gerne unsere andere Tipps zum Thema Hochzeitsplanung auf unserem Blog an und falls du dich für unsere Dekoration interessierst, dann findest du reichlich Inspirationen auf unserem Instagram Account!

Leave a comment

TOP